Marie

Ausbildung:
Yogalehrerin Hatha Vinyasa 200 h (YA)
Schwerpunkte:
Kundalini, Vinyasa, Yoga Mix
Yogaweg:

Während einer existenzielle Krise fand ich 2012 zu Yoga. Ich nutzte es in dieser Zeit als Tool, da ich spürte, wie viel sich in mir durch Yoga bewegt. Keine Art von Therapie hat mir so tiefgreifend geholfen, mich zu finden, (auszu)halten und anzunehmen wie Yoga und Körperarbeit.

In dieser beanspruchenden Zeit fasste ich den Entschluss, meinen beruflichen Werdegang in diese Richtung zu lenken und begann schließlich ein Studium an der PH Weingarten in Bewegung & Ernährung. Dies verhalf mir zu einem breit gefächterten Wissen über unter anderem Trainingsprinzipien, den Abläufen im menschlichen Körper, Ernährung, Anatomie, Physiologie und Pädagogik.

Auf der Suche nach einem Yoga-Zuhause fand ich 2017 dann zu Britta und war endlich angekommen - mir war sofort klar, dass ich meine Ausbildung und auch meine jetzige Tätigkeit als Yogalehrerin unbedingt hier beginnen musste.

Ich kann ohne Zweifel sagen, dass dies eine der erfüllendsten Entscheidungen meines Lebens war.

Nach Abschluss meiner Yoga Ausbildung im Juli 2020 erhielt ich die Möglichkeit, hier im Studio unterrichten zu dürfen und Menschen dabei zu unterstützen, sich intensiv mit sich selbst, ihren inneren Themen und Emotionen zu beschäftigen und sich dabei selbst besser halten und unterstützen zu lernen.

Ich freue mich, dich auf der Matte begleiten zu dürfen ♥

Durch Denken entsteht kein Verstehen, auch nicht beim Hunderttausendsten Mal. - Japji Sahib