Mareike

Ausbildung:
Yogalehrerin Vinyasa Yoga 200 h (YA)
Schwerpunkte:
Sadhana
Yogaweg:

Ich kam 2003 über eine Freundin zum Yoga, die mich zu einem Kurs ins Fitnessstudio einlud. Damals hat mich hauptsächlich der physische Aspekt der Yogapraxis angesprochen. In dynamischen Poweryoga-Sessions konnte ich Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit fürs Klettern trainieren; in fordernden Asanas meine körperlichen Grenzen ausloten.

In den folgenden Jahren haben mir Reisen nach Thailand und Ladakh den historischen und kulturellen Hintergrund der Yogalehre näher gebracht. Mein Lebensweg sollte mich aber erst nach Ravensburg und zu Britta führen, um einen spirituellen Zugang zum Yoga zu finden. Inzwischen schätze ich Yoga als ganzheitliches Übungssystem, das mir im Alltag Ruhe und Orientierung schenkt.

Man kann im Leben nichts versäumen als die Liebe