Pilates-Yoga-Mix

Kursform:

Beschreibung

In dieser offenen Vormittagsklasse dreht sich alles um das Kraftzentrum des Körpers. Mit einem fordernden, aber nicht überfordernden Mix aus Yoga und Pilates stabilisieren wir unsere innere Mitte und verstärken den Halt aus dem Bauchraum.

Pilates ist ein körperlich-mentales Training, das darauf ausgerichtet ist, den Körper in seiner Ganzheit zu entwickeln. Die langsam und fließend ausgeführten Übungen zentrieren die Kräfte, fördern Konzentration, Kontrolle und Präzision und verbinden den Geist mit der Atmung. Es werden vor allem die tief liegenden, meist schwächer ausgebildeten Muskelgruppen im Beckenboden, Bauch und Rücken angesprochen, um eine korrekte und gesunde Körperhaltung zu gewährleisten.

Diese Stunde eignet sich für Teilnehmer jeden Alters, die ihre Muskulatur in der Körpermitte aufbauen und Stabilität für den Alltag gewinnen möchten.

Alle Übungen werden angesagt und können modifiziert ausgeführt werden. Verschiedene Übungsniveaus und gesundheitliche Einschränkungen finden Berücksichtigung.

  • Harmonisierung von Körper und Geist
  • Kräftigung, Aktivierung und Regeneration des gesamten Körpers
  • Verbesserung von Ausdauer, Kraft und Durchhaltevermögen
  • Ganzheitliche Dehnung der Körperrückseite und -vorderseite
  • Förderung der Beweglichkeit in allen Gelenken
  • Verbesserung des Atemflusses und Weitung des Brustkorbes
  • Optimierung des Stoffwechsels
  • Reinigung und Entschlackung
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Steigerung von Lebenskraft und Lebensfreude

Kurs Details

 Nächster Kurs: Do 24.01.2019
 Tage
Do
 09:00 - 10:00  (60 min)

Lehrer(in)